Unsere Erfahrungen mit Roth Massivhaus und den beauftragten Subunternehmen

Hier nun Beiträge zu unseren Erfahrungen mit Bau-GmbH Roth und deren unterbeauftragten Firmen. Natürlich handelt es sich dabei um rein subjektive Berichte. An einem anderen Tag hätte alles vielleicht ganz anders laufen können.

Ob Beratung, Vertrieb (Herr Friedrich), Bemusterung oder Betreuung durch Objektplaner, Bauleiter und später Handwerker, hier werden unsere Erfahrungen geteilt.

Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte von Einzelpersonen, haben wir die Namen der Ansprechpartner gekürzt. Namen von Personen deren widerrufliche Einverständnis zur namentlichen Nennung vorliegt, haben wir ausgeschrieben und teils mit Kontaktdaten angereichert.

Villa Lugana 5

Die Bauabnahme nach 166 Tagen

Gestern ist es 166 Tage her gewesen, dass mit den Bauarbeiten auf unserem Grundstück im Rousseau Park begonnen wurde. Etwas über 5 Monate in denen sich nicht nur das Wetter, sondern auch unser Grundstück...

Unser Haustür 0

Unsere Haustür ist da!

Am Tag nach der Treppeninstallation, zwei Tage vor Heilig Abend, wollten wir uns das Werk der Treppenbauer ansehen. Das Auto abgestellt und ausgestiegen, schien sich irgendetwas am Haus verändert zu haben. Nur was genau?...

Hier geht es rein 11

Hausbesichtigung in unserer Villa Lugana

An diesem Wochenende war es wieder soweit. Roth Massivhaus führte eine Hausbesichtigung durch. Bei Glühwein, Gebäck und Würstchen konnte man durch drei Rohbauten schlendern und Mitarbeiter von Bau-GmbH Roth, Löcher in den Bauch fragen....

20170927Header 8

Eine Woche vor dem Plan – Unterspannbahnen

Man glaubt es kaum, aber doch es ist so. Momentan befinden wir uns eine Woche vor dem Plan. Dass wir diese eine Woche bis zum Schluss halten können, erwarten wir nicht, aber natürlich freuen wir...

Richtspruch 6

Unser Richtfest

Am 21.09.2017 war es soweit. Unser Rohbau erhielt einen Dachstuhl und die Zimmerleute riefen zum Richtfest.

Bodenplatte Tag 1 - Morgens 5

Die Gründung wird günstiger…

Obwohl inzwischen schon das Obergeschoss gemauert wird, ist die Gründung unseres Hauses noch einmal zum Thema geworden. Zuletzt erhielten wir ja eine unerwartete Rechnung über zusätzlichen Füllboden, die die Gründung erneut um rund 1.000€...

Per Mail über neue Artikel informiert werden!